All tagged Horror

Child's Play - Chucky wird zum Terminator

Die umgedichtete Geburt von Mörderpuppe Chucky im aktuellen Reboot von Child’s Play ist eine Art Smart-Home-Version des Skynet-Albtraums aus den Terminator-Filmen. Ansatzweise gut gedacht, taugt der Neustart letztendlich aber wieder einmal nur als kurzweiliges Genre-Movie.

OverExposition: WIR - Kein Loblied auf US von UNS

Doppelgänger sind Patrick aus Hürth & Daniel noch nicht geworden, aber zumindest meinungsmäßig mal wieder auf einer Wellenlänge. Im Spoiler-Talk zerlegen sie Jordan Peeles hochgelobten Film WIR aka US und dessen unzählige Interpretationen und Analysen in Hinblick auf politische, sozialwissenschaftliche und welche Aspekte auch immer.

Climax - Tanz in den Rausch

Es muss keine dunkle Seitenstraße und auch kein Horrorfilmwald bei Nacht sein, wo Menschen sich selbst vor Paranoia in den Wahnsinn treiben. In Climax ist es eine exzessiv aus dem Ruder gelaufene Tanzparty, die zum Albtraum wird.

The Nun - Sagt Nein zur Nonne

Die Conjuring-Filmserie hat bereits der Puppe Annabelle Spin-Offs gewidmet, warum also nicht auch einer Nonne? Weil The Nun überhaupt kein guter Horror geworden ist, sagen Patrick & Alessa.

The First Purge - Spoilertalk

Es gibt für alles ein erstes Mal und The First Purge ist passend zum Titel tatsächlich Daniels erster Film aus der langlebigen Serie. Patrick hat immerhin schon Teil eins gesehen, den das nun erschienene Prequel laut allgemeiner Meinung jetzt als schlechtesten Purge abgelöst hat. 

A Quiet Place - Stumm ohne Mute-Taste

Ausnahmsweise ist das Kino mal ein ruhiger Ort, denn bei vielen spannenden Szenen von A Quiet Place hören wir jeden Mucks aus dem Publikum im ganzen Saal. Die ungewöhnliche Stille münzt das wenig durchdachte Szenario aber "nur" in einen besseren Monsterfilm um. 

The Killing of a Sacred Deer - Kritik & Analyse

Erst Dogtooth, dann The Lobster und jetzt das heilige Reh - Yorgos Lanthimos mag scheinbar Tiere in seinen Filmtiteln. Mit The Killing of a Sacred Deer ist ihm nun ein Meisterwerk gelungen, das sich erst mithilfe klassischer griechischer Dramen wirklich ergründen lässt, was man aber eigentlich gar nicht muss. 

Flatliners - Flacher geht's kaum

Viele Tode sterben auch Patrick aus Hürth & Daniel, wenn sie für euch den ein oder anderen schlechten Film im Kino absitzen. Flatliners ist wenigstens ehrlich, denn er fällt tatsächlich in jeder Hinsicht bemerkenswert flach aus.

mother! - Fazit & Analyse des Wahnsinns

Patrick aus Hürth & Daniel schütteln euch ihre Herzen über Darren Aronofskys Meisterwerk mother! aus. Erst im gemächlichen Fazit ohne tiefgreifende Spoiler, dann eskalierend in der großen Gesamtanalyse der Horror-Metapher, die weit mehr als ein paar offensichtliche Bibel-Allegorien zu bieten hat.